Frequenztherapie im Trend

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Glaube, Liebe, Hoffnung

Nun aber bleiben Glaube, Liebe, Hoffnung - aber die Liebe ist das Größte unter ihnen (Korintherbrief)

Was passiert, wenn zur Überwindung chronischer Krankheiten der Glaube fehlt diese Krankheit zu überwinden?
Dann passiert nichts Gutes - die Krankheit schreitet fort, und der Patient hat diesem Prozess nichts entgegenzusetzen.
Frequenzmäßig entspricht diesem Zustand em ehesten Fatum von Herbalux: Nimmt der Patient Fatum ein, so entspricht dies dem Zustand der göttlichen Hilfe.  


Die Hoffnung - nichts ist wichtiger als die Hoffnung einen vorgegebenen, starren Zustand zu überwinden:
Helfer von Herbalux hilft die Hoffnung wiederherzustellen und eine positive Grundhaltung bei jedem Krankheitszustand wiederherzustellen. Die Hoffnung stirbt zuletzt: Ist sie nicht da, hat der Patient gleich verloren.

Die Liebe - ist als das größte Gut beschrieben: Dafür gibt es auch frequenzmäßig keine Rezeptur zum Einnehmen: Sie muss sich selbst entwickeln ! Hilfsweise kann es Renz oder Jean von Herbalux sein, um das Herz des Patienten zu entwickeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen